Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Inplay-Infos
Welcome
Herzlich Willkommen im It is your Duty, lieber Gast. Sieh dich um in unseren Londoner Gassen oder auf den Schiffen der Royal Navy. Wenn du Politik, Intrigen und Abenteuer magst, bist du hier genau richtig.

historisches RPG
ab 18
Jahr 1797
Ort: London
Offplay-News
19. Apr 2018
Vom 21. Apr 21:00 bis zum 22. Apr 07:00 ist das Forum wegen technischer Wartung nicht zu erreichen. Mehr dazu hier.

22. Okt 2018
Wir sind hinter den Kulissen gerade mit dem Update/Umbau des Forums beschäftigt, weswegen es in den kommenden Wochen im Ingame erstmal keine großen Neuerungen geben wird.

friendship is stronger than love
#1



Ehemann und Vater gesucht
„IF THERE IS SUCH A THING AS A GOOD MARRIAGE, IT IS BECAUSE IT RESEMBLES FRIENDSHIP RATHER THAN LOVE.“
Michel de Montaigne

Zunächst sollte ich wohl sagen, dass mir dieses Gesuch sehr wichtig ist. Isabel ist zurzeit leider nicht so aktiv im Inplay wie ich gern hätte. Und wer könnte das besser ändern als ihr Ehemann und bester Freund zugleich?
Dieses Pärchen ist nur per Heirat ein Paar und ich möchte kein klassisches Pairing hieraus machen. Und auch Drama bietet sich nur in so fern an, als dass sie zusammen gegen irgendetwas stehen — davon gibt’s schließlich genug Grund in dieser Zeit!
Also: Wer das hier übernimmt muss nicht jede Woche posten, aber doch mit Herzblut dabei sein. Ich möchte nicht alle zwei Monate einen neuen Gemahl suchen Zwinkern Ich poste je nach Gefühl und Situation im Play, aber eigentlich immer über 1500 Zeichen! Außerdem musst du damit rechnen, dass ich herummeckere wenn mir der Steckbrief nicht passt … Aber wir bekommen das hin. Smile Avatarperson muss übrigens so bleiben.


Kindliche Mutter sucht …



Name: Isabel Anne Charlotte Astley
Alter: 22 Jahre
Titel: Baroness Hastings
Tätigkeit: Lady | Keine
Einstellung: Royalistin | Unpolitisch
Avatar: Imogen Poots

Isabel ist eine lebendige junge Frau, der man wohl kaum zutraut, dass sie bereits Mutter eines Sohns und Ehefrau ist. Denn sie selbst traut es sich kaum zu, wenngleich sie ansonsten eher gelangweilt ist und versucht sich durch neue Kleider und Musik bei Laune zu halten. Sie hat durch ihre französische Mutter die Revolution mehr oder weniger direkt mitbekommen, da eine Hand voll Verwandten zu ihren Eltern geflohen sind. In London selbst bemüht sie sich kaum noch französisch zu reden.

… ihren Ehemann!



Name: Isaac Jacob Astley
Alter: Anfang 30
Titel: Baron Hastings
Tätigkeit: Politiker | Parlamentarier
Einstellung: Royalist | Whig
Avatar: Tom Hiddleston


Was soll man über einen Mann sagen, der eigentlich ganz und gar unauffällig ist? Er ist ein guter Mensch, hat ein großes Herz und viel Platz in diesem für beinahe Jeden. Er ist wohl ein Optimist, hat aber dabei eine gewisse Ruhe inne, ohne direkt schüchtern zu sein. Hin und wieder betitelt ihn seine Frau als ‚Langweiler‘ oder ‚Spaßverderber‘, dabei sieht er das überhaupt nicht so. Aber vielleicht … ja, vielleicht kennt sie ihn eben nur nicht in seinem gewohnten Umfeld: Er arbeitet nämlich mehr als er sollte, lässt sie oft allein.
Und ein gut gelaunter Workaholic beschreibt ihn wohl am Besten. Vermutlich ist er eher Typ ‚Weltverbesserer‘, aber ihr gegenüber widerspricht er dahingehend nicht, einfach, weil er auch Konflikten eher aus dem Weg geht — und er weiß, dass wenn sie darüber diskutieren würden, dass es ein Streit werden würde. Und ist er zwar etwas enttäuscht darüber, dass sie ihn so wahrnimmt, er bemüht sich etwas daran zu ändern, aber es ist schwierig.
Er ist ein brüderlicher Typ, er selbst hat drei jüngere Schwestern und rutscht deshalb nur allzu schnell auch in eine solche Position. Er ist ein Beschützer und Zuhörer zugleich. Und so rutscht er auch bei ihr hinein.
Aber er ist sehr witzig. Isaac versteht sich darauf andere zu unterhalten und, obwohl er kein Salonlöwe ist oder gern im Mittelpunkt steht, macht es ihm nichts aus mal das Wort zu ergreifen. Er bringt alle gern zum Lachen, neigt dazu es auch manchmal auf eigene Kosten geschehen zu lassen — doch eher im familiären, kleinen Kreis, ein paar Freunde dürfen über ihn lachen, bei seiner Arbeit vermeidet er das.


Ihr Verhältnis zu ihm:



Isaac Astley ist der Grund weshalb Isabel nicht mehr bei ihrer Familie lebt, sondern in London. Der Baron ist Politiker und im Parlament tätig, sodass Isabel viel Zeit damit verbringt allein in dem großen Stadthaus zu leben. Doch es macht ihr nichts aus. Ihr Mann ist ein lieber Mensch. Er scheint sie wirklich zu mögen, allerdings scheint das bei der jungen Frau selbst noch nicht so wirklich angekommen zu sein. Für sie ist es und bleibt es eine arrangierte Ehe. Sie mag ihn zwar durchaus, allerdings nicht so wie er sie zu mögen scheint.
Allzu gern schaut sie, wenn auch verstohlen, zu anderen Männern während er nur Augen für sie hat. Vermutlich könnte er wirklich verzweifeln, wenn er nur daran denkt, dass sie einen Geliebten haben könnte. Was sie niemals tun würde, das weiß er auch, aber dennoch fürchtet er stets darum, dass es trotzdem einen Ausrutscher geben könnte. Nur ist er leider oft genug außer Haus um dies nicht sicher stellen zu können. Letztendlich muss er wohl darauf vertrauen, dass Isabel es nicht nur ihm zu Liebe, sondern auch ihrer Ehre und ihrem Kind zu Liebe niemals tun würde.
Sie sieht in dem Mann viel mehr eine Art großen Bruder oder Freund, der zufällig eben mit ihr verheiratet ist. Während er sie sehr hübsch findet, sieht Isabel in ihm nicht mehr. Trotzdem, vielleicht aber auch gerade deshalb, scheint ihre Ehe wunderbar zu funktionieren. Seit drei Jahren sind sie nun verheiratet. Und keiner von Beiden scheint es zu bereuen. Sie kann sich seiner Treue sicher sein und auch seiner Freundlichkeit, und er hat bereits einen kleinen Erben bekommen. Eine gute Ehe. Kein Drama, einfach nur der gewöhnliche Alltag.


Wie geht es weiter?



In der Zukunft gibt es wohl kaum Probleme in der Beziehung. Wenn das ist wohl das Kind der größte Streitpunkt, sowohl das existierende als auch die Planung ein weiteres zu bekommen — hier werden sie sehr unterschiedlicher Meinung sein. Ansonsten: Spaß haben, einfach eine liebevolle Beziehung. Auch wenn er vielleicht etwas leiden wird, weil er etwas mehr empfindet für sie als sie für ihn. Aber im Zweifelsfall möchte ich einfach, dass es positiv weiter geht. Eine Vorrzeigeehe für die Zeit.



IN SHORT

Historisches Forum England 1797 | Schauplätze: London & Plymouth sowie die Kriegsschiffe HMS Agathon und HMS Fortune| Szenentrennung mit einer Mindestpostinglänge von 2000 Zeichen | Charaktervorstellung | Kurze Steckbriefe |

Gespielt werden können Besatzungsmitglieder der Schiffe, Mitarbeiter der Admiralität und Bewohner von Plymouth und London | FSK 18
#2

Das Gesuch ist weider frei. Es gibt einen Account, Steckbrief und Set zur Übernahme, wenn gewünscht!



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste